Mathe ist voller Überraschungen!

Und jetzt wird es auch noch schwierig!

Bestimmt weißt du, was eine Primzahl ist.
(Eine Primzahl ist eine ganze Zahl, die ohne Rest nur durch Eins und sich selbst teilbar ist.)

So ist zum Beispiel 31 eine Primzahl.

Und was ist mit 331? Ist das auch eine Primzahl?

Oder wie ist es mit 3.331? Da muss man schon richtig rechnen.

Und wenn ich noch eine 3 dazu nehme? Also ist 33.331 eine Primzahl?

Und wenn ich noch mehr Dreien dazu nehme? Etwa 3.333.331? Auch prim?

Zum Glück gibt es im Internet gute Hilfen, zum Beispiel:
https://www.matheretter.de/rechner/primzahltest

Welche Zahl mit diesem Muster ist KEINE Primzahl?
Wieviele Dreien muss die Zahl
mindestens haben?

 

KaLi Schlaufuchs ist auf Deine Beobachtungen und Antworten gespannt, die Du in Dein Forscherprotokoll einträgst und dann an KaLi Schlaufuchs schickst: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lade hier noch einmal die Anleitung als PDF herunter!